Jahreskurs Schreibhandwerk – Kreativ schreiben lernen

Jahreskurs Schreibhandwerk – Kreativ schreiben lernen

Schreibhandwerk: Kurzgeschichte und Roman schreiben lernen

 

Unsere Jahreskurse in Schreibhandwerk machen nicht nur viel Spaß, sie waren bisher auch sehr erfolgreich. Wir legen nicht nur großen Wert auf die Vermittlung zahlreicher Techniken zum Handwerk des kreativen Schreibens und zur Kreativitätsförderung, sondern möchten Sie auch fit machen, wenn es um das Thema Veröffentlichen geht.

Unser diesbezügliches Engagement hat Früchte getragen, denn es gab für unsere Kursteilnehmer unzählige Auszeichnungen und Veröffentlichungen (siehe auch unter Erfolge >>).  Sollten Sie Autorin oder Autor werden wollen, ist der Besuch des Kurses ein erster Schritt in die richtige Richtung. Aber auch für Schreibinteressierte, die sich nur dafür interessieren, wie man es schafft, unterhaltsam und interessant zu schreiben, ist dieser Kurs geeignet.

Und nicht zuletzt haben wir in den letzten Jahren viele vergnügliche Stunden miteinander verbracht und jede Menge an Spaß gehabt!

 

Unsere Kurse finden im sonnigen Freiburg statt, nutzen Sie die Möglichkeit, die beliebte Stadt kennen zu lernen! Hier mehr zu Freiburg >>

 

Jahreskurs Schreibhandwerk

Kurs zur Vermittlung des literarischen Schreibhandwerks, unterhaltsame Kurzgeschichten und Romane schreiben lernen

Fast ausgebucht!

Nächster Beginn: 25. November 2017

Zielgruppe:

  • Angehende Autoren, die neben dem Erlernen des Handwerks auch erfahren wollen, wie man veröffentlicht.
  • Schreibinteressierte, die einfach nur zum Spaß schreiben und nun lernen wollen, wie man nicht nur für sich selbst, sondern auch für potentielle Leser schreibt.
  • Autoren, die bisher nur für die Schublade geschrieben haben und nun professioneller werden möchten.

Inhalt: Kurzgeschichte, Roman schreiben lernen. Kreativität und Handwerk.

Inhalt Details: Ideensuche, Vorbereitung eines Romans, Struktur einer Kurzgeschichte/eines Romans, Plot, Dramaturgie, Charaktere, Dialoge, Spannung, Erzählperspektive, Schreibstil, Kreativitätstechniken, Manuskript einreichen.

Art des Unterrichts: Viel Praxis, Schreiben und Ausprobieren von neu erlernten Techniken, Besprechen von literarischen Vorlagen, Vorstellen eigener Texte, kompetentes Feedback und mehr.

Kursumfang: Eintägige Samstags-Workshops, 10–18 Uhr, insgesamt 9 x, nur gesamt zu belegen.

Kurstermine: 2017: 25. Nov., 16. Dez., 2018: 20. Jan., 17. Feb., 17. März, 12. Mai, 9. Juni, 8. Sept., 13. Okt.

Gebühr: 73 Euro monatlich während der Laufzeit des Kurses, per Lastschrift (12 Monate x 73 Euro), oder Gesamtbetrag von 876 Euro im voraus per Überweisung. (Es wird zusätzlich keine Umsatzsteuer erhoben, da die Kurse von der Umsatzsteuer befreit sind.)

Wo: In Freiburg

Dozentin: Sibylle Zimmermann, Schreibpädagogin, Autorin, Lektorin

Anmeldung: Per Anmeldeformular >>

Sie möchten uns vielleicht vorher kennen lernen? Besuchen Sie einen unserer Wochenendworkshops und nehmen Sie die günstigen Schnupperangebote wahr!>>

 

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Vielleicht finden Sie ja auch bei unseren FAQs unten die gewünschte Antwort:

Kann man auch ohne Vorkenntnisse an dem Kurs teilnehmen?

Ja, der Kurs erfordert keine Vorkenntnisse.

Erfährt man auch etwas darüber, wie man AutorIn wird?

Ja, Sie erfahren, wie man es schaffen kann, AutorIn zu werden bzw. zu veröffentlichen. Das heißt im Einzelnen: wie man Manuskripte einreicht, was Normseiten sind, wie ein Exposee aussieht, welche Unterlagen nötig sind, wie man zu Verlagen Kontakt aufnimmt etc.

Ich möchte nicht veröffentlichen, ist die Teilnahme am Jahreskurs trotzdem sinnvoll?

Ja, der Kurs ist sinnvoll für alle Schreibinteressierten, die das Handwerk des Schreibens erlernen wollen. Sollten Sie jedoch vor allem schreiben, um sich selbst zu finden oder zu therapieren, ist der Kurs nicht der richtige.

 

Jahreskurs Schreibhandwerk für Fortgeschrittene

Weitere Methoden zum Schreibhandwerk, Arbeiten an einem Projekt, das kann ein eigener Roman sein, eine Kurzgeschichtensammlung oder ein gemeinsames Projekt wie ein gemeinsames Buch mit Kurzgeschichten, Gedichten, Songtexten etc.

In den Kursen sind schon viele wunderbare gemeinsame Bücher entstanden!

Voraussetzung: Besuch des Jahreskurses Schreibhandwerk oder vergleichbare Erfahrung

Momentan sind alle Fortgeschrittenenkurse voll.

Falls Sie sich dafür interessieren, lassen Sie sich doch auf die Warteliste setzen >>