INSTITUT FÜR KREATIVES SCHREIBEN

& AUTORENZENTRUM

Normseite

Die Normseite ist sozusagen die Maßeinheit für Manuskriptseiten. Wann immer man einen Text einreicht, sei es an einen Verlag, sei es an den Veranstalter eines Wettbewerbs, sollte man sein Manuskript in Normseiten formatieren. 30 Zeilen, pro Zeile maximal 60 Zeichen inkl. Leerzeichen. Das sind also maximal 1800 Zeichen inkl. Leerzeichen pro Seite. In der Realität sind es durchschnittlich so um die 1500 Zeichen inkl. Leerzeichen pro Seite.

Mehr zum Thema Normseiten hier >>

 

Zum Glossar (Übersicht)