INSTITUT FÜR KREATIVES SCHREIBEN

& AUTORENZENTRUM

Festbreitenschrift

Auch als nichtproportionale Schrift bezeichnet. Besitzt für alle Zeichen die gleiche feste Zeichenbreite. Sie ist eine typische Schreibmaschinenschrift. Heutzutage, auf dem Computer, werden normalerweise Proportionalschriften eingesetzt, weil sie angenehmer zu lesen sind. Eine bekannte Festbreitenschrift ist Courier.

Interessant in diesem Zusammenhang: Die Normseite >>

Zum Glossar (Übersicht)