INSTITUT FÜR KREATIVES SCHREIBEN

& AUTORENZENTRUM

Cliffhanger

Unter einem Cliffhanger versteht man eine Technik, die zur Steigerung der Spannung und zur Bindung des Lesers an den Text benutzt wird. Man stelle sich einen Mann vor, der an einer steilen Klippe (Cliff) abgerutscht ist, sich grade noch mit den Händen festhalten kann, mit dem Körper aber über dem Abgrund hängt. Dort lässt der Autor ihn hängen und erzählt nun eine andere Episode, die an einem anderen Ort spielt. Der Leser wartet natürlich die ganze Zeit gespannt darauf, endlich zu erfahren, wie es an der Klippe weitergeht.
Mehr auch unter: Cliffhanger, was ist das?

Zum Glossar (Übersicht)